reflections

Shopping Tour

Ich dachte mir, dass es nicht schaden könnte mal wieder eine kleine Shopping Tour in der Stadt zu erledigen. Ein paar neue Hosen und Oberteile passen ja schließlich auch noch in meinen, allmählich immer voller werdenen Kleiderschrank. Eine Frau kann von Klamotten eben nie genug bekommen. Also habe ich mir meine EC-Karte geschnappt und bin durch die diversen Läden gerannt. Ich habe einfach alles mitgenommen, was ich irgendwie ansprechend fand. Es war Anfang des Monats und ich hatte gerade erst wieder einen ordentlichen Batzen Geld auf mein Konto überwiesen bekommen. Als ich dann so viele Taschen in der Hand hatte, dass ich sie alleine nur noch sehr schwer tragen konnte, habe ich mich entschieden nur noch nach kleineren Sachen ausschau zu halten, die man einfach so mal eben in eine schon  überfüllte Tasche werfen kann. Bei New Yorker wurde ich dann auch fündig. Ich habe ein paar Handschuhe mit Moustache auf der Innenseite des Zeigefingers gefunden. Richtig lustige Sache. Für knapp 3€ habe ich sie dann gleich mitgenommen. Auf der Webseite könnt ihr euch die Handschuhe anschauen: www.newyorker.de bei der Strick-Kollektion, wenn ich mich recht entsinne.  Mir jedenfalls haben die Handschuhe echt gut gefallen, mal schauen wann ich meinen Freundinnen diese tollen Handschuhe vorführen kann. Nun ja, mittlerweile haben sich auch schon meine neuen Lieblinge unter den gekauften Klamotten heraus kristalisiert. Ganz klar meine Denim Jeans und die neuen Boots, die ich mir gekauft habe. Die Kleidung muss nun aber erstmal reichen für diesen und auch nächsten Monat

19.12.13 16:17

Letzte Einträge: Meine Weihnacht, ...und mein Silvester, Spa war toll! Pläne 2014, To cook or not to cook, Ich zum ESC 2015, Nieder mit den Pfunden!

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung